spielRÜCKBLICK
 11. SPIELTAG  HERREN KREISOBERLIGA 
SG BLAU-WEiss QUELLENDORF 1 : 0 FV 1920 MERZIEN
ANSTOSS

SONNTAG | 22.10.17 | 14:00 uhr

SCHIEDSRICHTER

Peter Höpfner

Assistenten

Thomas Doczekala | Philipp Seyffert

SPIELORT

Sportanlage Quellendorf | Siedlung 17 | 06386 Quellendorf

ZUSCHAUER

127

Aufstellung

N. Fricke [TW]  -   S. Refert  -  P. Vatthauer [C]  -  A. Beck  -  S. Mohamad  -  P. Blödtner  -  M. Fischer  -  P. Müller  -  T. mettchen  -  T. Seidel  -  S. Al Abdallah

 Spielerwechsel

 55. Min.  R. Kümmel für S. Refert

 KARTEN  62. MIN  GELB  -  A. Beck
TORE

   5. Min.  1 : 0

Spielbericht Quellendorf gegen Merzien

Stark gespielt, leider sehr unglücklich verloren. Bereits nach 4 Minuten ist der spielentscheidende Treffer nach einem fatalen Rückpass genau in die Füße eines Gegenspielers gefallen. Dieser konnte dann völlig frei auf unseren Torhüter zulaufen und schloss erfolgreich mit einem flachen Schuss in die rechte Ecke ab. Wir hatten heute mehr vom Spiel und die besseren Möglichkeiten, nur ein Treffer wollte uns nicht gelingen. Kopf hoch Jungs, der Einsatz hat gestimmt, nur das Ergebnis nicht. Nächsten Samstag empfangen wir im Heimspiel den SV Edderitz.


 7. SPIELTAG B-JUNIOREN KREISUNIONSLIGA 
FV 1920 MERZIEN 0 : 8 JSG Heidekicker
ANSTOSS

SONNTAG | 22.10.17 | 11:00 uhr

SCHIEDSRICHTER

JENS HEILEMANN

SPIELORT

SPORTPLATZ MERZIEN | AM SPORTPLATZ 4 | 06369 MERZIEN

ZUSCHAUER

10


 FREUNDSCHAFTSSPIEL  ALTE HERREN  
FV 1920 MERZIEN AH 3 : 1 TSV MOSIGKAU AH
ANSTOSS

Freitag | 20.10.17 | 18:30 uhr

KADER

T.Pilch  -  M.Erge  -  T.Fischer  -  D.Pforte  -  E.Albrecht  -  P.Braun  -  T.Reim  -  A.Beck  -  C.Wolfram  -  M.Schwarz  -  S.Block  -  A.Migowski  -  S.Boczar  -  P.Franczak

TORE

2x M. Schwarz  -  1x S. Boczar

Bester Spieler  S. Block 

Unser vorletztes Spiel stand an, nochmal in der Obst&Gemüse Arena. Wir hatten von Beginn an Spaß am Fußball und erarbeiteten uns Chance um Chance und so viel folgerichtig der erste Treffer für unsere Farben. Unsere Gäste konnten zwischenzeitlich ausgleichen durch einen Schuss von 16 Meter der für Pilch schwer zu halten war. Vorausgegangen war eine zu zögerliche Abwehrarbeit. Aber in der zweiten Hälfte sollten wir zu alter spielerischer und kämpferischer Stärke zurück finden und legten zwei Treffer nach.


NEUIGKEITEN

Merzien zwitschert

03.08.17 | ALLGEMEIN

Seit ein paar Tagen könnt ihr den FVM auch bei Twitter folgen.

Wir freuen uns über jeden "Follower".

 

Kurze Stellungnahme:

In den letzten Wochen ist ein super Team aus Spielern und uns Webmastern entstanden, die es möglich machen, euch auf vielen Plattformen (facebook, instagram, twitter und Webseite)  immer die aktuellen News rund um den Verein zu präsentieren. Wir möchten uns bei allen Helfern bedanken und freuen uns auf die neue Saison.

 

Für konstruktive Kritik, Verbesserungsvorschläge und Lob sind wir immer offen. Gerne könnt ihr uns über unser Kontaktformular eure Meinung mitteilen.